ZEDANO Dahme 2020

  • Dahme09_2020_0027.jpgDahme09_2020_0030.jpgDahme09_2020_0063.jpgDahme09_2020_0092.jpgDahme09_2020_0310.jpgDahme09_2020_0335.jpgDahme09_2020_0362.jpgDahme09_2020_0429.jpgDahme09_2020_0500.jpg


    Nach vielen Jahren wieder einmal zur Ostsee. In der Jugend habe ich viel Zeit an der Ostsee in Dahme verbracht. Nach fast 30 Jahren war es Zeit mal wieder dorthin zufahren.


    Nach langer Anfahrt über die A1 endlich Ankunft am Zeltplatz. Vor der Rezeption gibt es wenig Platz zum anhalten, dafür war der Empfang sehr freundlich und herzlich. Wir erhielten einen Platz direkt am Deich. Die Stellplätze waren ausreichend groß und verfügten über Wasser und Strom. Die Waschhäuser waren sauber und in Ordnung. Jedoch wurde das Duschen mit einem symbolischen Betrag abgerechnet. Der Handyemfang war auf dem Platz sehr schlecht und Wlan war nicht kostenfrei. CORONA bedingt waren die Restaurants nicht normal geöffnet. Der Platz machte insgesamt einen ordentlichen Eindruck. Das Personal immer freundlich und hilfsbereit.


    An der Rezeption befindet sich ein kleiner Laden für den täglichen Bedarf inkl. einem Brötchenservice. Auf dem Campingplatz befindet sich auch ein Fahrradverleih.


    Wir erkundeten von Dahme aus die Umgebung mit dem Fahrrad oder zu Fuß von Heiligenhafen bis Grömnitz. In den letzten Jahren hat sich der Ort sehr verändert und nicht zum Vorteil. Die Promenade lädt trotzdem zum Flanieren und Verweilen ein. Zahlreiche Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel laden mit diversen Gerichten zum Essen ein, sei es ein Fischbrötchen auf die Hand, eine Pizza oder frischen Fisch aus dem Meer. Dazwischen findet man diverse Läden und einiges zu Entdecken.


    Der Campingplatz ist mit 5 Sternen überbewertet. Ich würde ihn aber insgesamt mit 4 Sternen bewerten.


    Aktuelle Preise und Informationen unter

    Stand September 2020

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!